Grenzenlos Personal finden
Advanda Personalvermittlung für Krankenhäuser, Kliniken, Pflegeheime, Arztpraxen, Pflegedienste, ambulante Pflegedienste, Sozialstationen, Seniorenheime, häusliche Pflege, Altenpflegeheime, Ärzte, Fachärzte, Krankenschwester, Fachkräfte, EU-Pflegefachkräfte, Altenpfleger Jobs für Gesundheits- und Krankepfleger/in Elekroniker Pflegefachkraft Altenpfleger Ingenieur examinierte Krankenpfleger/in Arzt Ápoló Vermittlung Pflegefachkräfte Pflegefachkräfte Ungarn Krankenschwester Spanien Gesundheit- und Krankenpfleger/in Rumänien Arbeitsvermittlung Pflegepersonal aus dem EU-Ausland Gesundheitspfleger, Krankenpfleger, Fachpfleger, Operationsschwester, Intensivpfleger, Altenpfleger, Sanitäter, Assistenten, Pflegehelfer, Stationsleitung.
1 1
Wie kann ich mich bewerben? Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie unter „Stellenangebote“ nach Ihrer Wunschposition suchen und sich direkt online mit unserem Bewerbungsformular oder auf dem Postweg bewerben. Sie können uns gerne auch anrufen oder ein E-Mail an : bewerbung@advanda.eu schicken.
2 2 3 3 4 4 5 5
Woher weiß ich, ob meine Onlinebewerbung Advanda erreicht hat? Wir registrieren Ihre Bewerbung in unserem System und geben Ihnen auf jedem Fall eine schriftliche Rückmeldung über den Eingang der Bewerbung.
Was passiert, wenn ich meine Bewerbung auf dem Postweg abgeschickt habe? Sobald wir Ihre Bewerbung erhalten haben, prüfen wir, ob wir zueinander passen. Dabei vergleichen wir sorgfältig, wie Ihr Profil mit den Anforderungen übereinstimmt. Eine erste Rückmeldung oder eine Terminvereinbarung zum persönlichen Gespräch erhalten Sie dann telefonisch oder per Email.
Wie sieht der erste persönliche Kontakt aus? In der Regel bevorzugen wir das klassische Vorstellungsgespräch und laden - mit unseren Auftraggebern - jeden Bewerber einzeln zu einem Skype Termin ein. Dort lernen die Bewerber im einem ersten Gespräch Ihren Ansprechpartner kennen.
Wie geht es nach dem Interview weiter? Je nach Position und anderen Rahmenbedingungen kann das weitere Vorgehen ganz unterschiedlich ausfallen. Das Auswahlverfahren ist auf das jeweilige Anforderungsprofil zugeschnitten und variiert aufgrund der vielfältigen Fachbereiche.
Füllen Sie einfach dieses Formular aus, senden, schon hat Ihre Bewerbung uns erreicht!
back back
Analyse der Stellenanzeige - Lesen Sie die Stellenanzeige genau und aufmerksam. - Schätzen Sie sich ehrlich ein, ob Sie auf die Stellenbescheibung passen. Das Lichtbild - Lassen Sie Ihr Passbild von einem Profi machen. - Das Foto kommt in die rechte obere Ecke des Lebenslaufs. Das Bewerbungsanschreiben - Fassen Sie sich kurz. Das Anschreiben sollte nicht länger als eine Seite sein. - Gehen Sie auf den Inhalt der Stellenbeschreibung spezifisch ein. - Sagen Sie etwas über sich und über Ihre derzeitige Tätigkeit. - Sagen Sie, warum Sie glauben, besonders für diesen Posten geeignet zu sein. - Vergessen Sie nicht Ihre kompletten Kontaktdaten mit Telefonnummer anzugeben. - Erwecken Sie Aufmerksamkeit, indem Sie vielleicht auch einen ungewöhnlichen oder überraschenden Einstieg für das Bewerbungsanschreiben wählen. - Wecken Sie Interesse an Ihrer fachlichen Qualifikation und Ihren Erfahrungen. Arbeiten Sie heraus, was Sie besonders gut können und auszeichnet. - Zeigen Sie auch wo der Nutzen für Ihren potentiellen, neuen Arbeitgeber liegt. - Erwähnen Sie auch Zusatzqualifikationen, ggf. auch aus dem privaten Bereich, wenn diese einen Mehrwert für die Stelle und das Unternehmen darstellen. - Wecken Sie den Wunsch, Sie als Person kennenzulernen. Denn Ihr Ziel ist, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Lebenslauf Der Lebenslauf ist das Kernstück jeder Bewerbung. Gliederung und Chronologie sind wichtig, um beim Personalverantwortlichen zu überzeugen. Damit Ihr Lebenslauf beim Personaler überzeugt, muss er individuell auf den neuen Arbeitgeber zugeschnitten sein. - Ein guter Lebenslauf ist einfach, sachlich und gut gegliedert. Kurz und prägnant. - Ordnen Sie den Lebenslauf nach Ausbildung, Berufstätigkeit, zusätzliche Qualifikationen. - Dokumentieren Sie alles lückenlos, auch mit Leerzeiten. - Alle Daten werden tabellarisch aufgeführt. - An den Schluss kommen Datum und Unterschrift. - In die rechte obere Ecke kommt das Foto. Die Zeugnisse - Berufszeugnisse werden als unbeglaubigte Kopien beigefügt. - Senden Sie niemals Originale mit. - Die Zeugnisse dokumentieren lückenlos den beruflichen Werdegang. - Auch Belege über Weiterbildungsmaßnahmen und berufsinterne Fortbildungen fügen Sie bei. Alles zusammen versenden Sie in einem ausreichend frankierten und korrekt adressierten Umschlag. Lebenslauf per Mail Die perfekte E-Mail-Bewerbung. Eine Bewerbung per E-Mail ist preiswert und schnell. Doch das Medium Internet verleitet dazu, Fehler zu machen. Damit nicht prompt die Standardabsage im Posteingang landet, gilt es einige Regeln zu beachten. Grundsätzlich gelten bei einer E-Mail-Bewerbung all die Regeln, die auch bei einer postalischen Bewerbung wichtig sind. So sollte die Bewerbung natürlich fehlerfrei sein. Achten Sie auf Details wie zum Beispiel die Dateigröße. Die E-Mail sollte 3 MB nicht überschreiten. Weniger ist mehr. Die Adresse, von welcher die Bewerbung versendet wird, muss seriös wirken. Bei E-Mail-Bewerbungen hilft Ihnen folgende Checkliste: - Verwenden Sie eine neutrale, seriöse E-Mail-Adresse. - Formulieren Sie die Betreffzeile aussagekräftig. - Formulieren Sie das Anschreiben ebenso sorgfältig wie für eine herkömmliche Bewerbung und fügen Sie es als E-Mail, Text oder als erste Seite des angehängten Dokuments ein. - Integrieren Sie Ihr Bewerbungsfoto mit Hilfe eines Textverarbeitungsprogramms in Ihren Lebenslauf. - Fassen Sie alle Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einem Dokument im PDF-Format zusammen. - Vorsicht bei Word-Dokumenten: Das Abspeichern in einer frischen Datei verhindert das Nachvollziehen der letzten Änderungen. - Verschicken Sie auf keinen Fall wahllos Serienbriefe. - Verfassen Sie ihre Bewerbung in Deutsch oder sofern ausdrücklich angegeben in Englisch . Eine gute Vorlage für eine Lebenslauf finden sie bei http://www.europass-info.de/de/europass-lebenslauf.asp Ihre online-Bewerbung richten Sie bitte an: bewerbung@advanda.eu Jobbörse, Aktuelle Stellenangebote Für eine detaillierte Stellenbeschreibung klicken Sie bitte auf das jeweilige Stellenangebot. Natürlich können Sie sich gerne auch initiativ bei uns bewerben. Dann suchen wir für Sie einen passenden Arbeitgeber. Initiativbewerbung Sie möchten sich beruflich verändern und haben hier keine passende Stelle gefunden? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung. Nehmen Sie das Heft des Handelns in Ihre Hand und schreiben Sie uns ihre Kriterien, die für Sie am neuen Arbeitsplatz wichtig sind. Wir haben auch Stellen die nicht öffentlich ausgeschrieben werden. Wir haben einen Überblick über die Gehaltsstrukturen und Bewerber welche wir vermitteln erhalten oftmals höhere Einstufungen, als wenn Sie sich selbst bewerben. Wir behandeln Ihre Bewerbung vertraulich und werden vor der Weiterleitung Ihrer Unterlagen immer mit Ihnen über den potentiellen Arbeitgeber sprechen.
Gerne möchten wir Sie als spannende und individuelle Persönlichkeit kennen lernen - wir laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Ob Sie sich direkt für eines der ausgeschriebenen Angebote interessieren oder ob Sie einfach Eigeninitiative zeigen- wir freuen uns auf Sie! Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten und Anliegen ist für uns die Basis einer guten Zusammenarbeit. Melden Sie sich einfach! bewerbung@advanda.eu
Advanda Personalvermittlung für Krankenhäuser, Kliniken, Pflegeheime, Arztpraxen, Pflegedienste, ambulante Pflegedienste, Sozialstationen, Seniorenheime, häusliche Pflege, Altenpflegeheime, Ärzte, Fachärzte, Krankenschwester, Fachkräfte, EU-Pflegefachkräfte, Altenpfleger Jobs für Gesundheits- und Krankepfleger/in Elekroniker Pflegefachkraft Altenpfleger Ingenieur examinierte Krankenpfleger/in Arzt Ápoló Vermittlung Pflegefachkräfte Pflegefachkräfte Ungarn Krankenschwester Spanien Gesundheit- und Krankenpfleger/in Rumänien Arbeitsvermittlung Pflegepersonal aus dem EU-Ausland Gesundheitspfleger, Krankenpfleger, Fachpfleger, Operationsschwester, Intensivpfleger, Altenpfleger, Sanitäter, Assistenten, Pflegehelfer, Stationsleitung.
copyright © advanda
Wie Sie sich bei uns bewerben .
B e w e r b e r t i p p s Wir suchen nicht nur Menschen mit Wissen und Qualifikationen. Wir setzen auch auf motivierte Mitarbeiter mit Selbstbewusstsein und Engagement, die mit Herz bei der Sache sind! Möchten auch Sie Ihre Stärken richtig präsentieren? Dann finden Sie nachfolgend einige Tipps für eine gute Vorbereitung Ihrer Bewerbung.
Suchen Sie eine neue Herausforderung als: Gesundheits- und Krankenpfleger / -in? Pflegehelfer / -in? Altenpfleger / -in?
Haben Sie auch ein einfaches Bewerbungsformular? kann ich mich auch online bewerben? Wollen Sie sich bei uns bewerben? Sicher haben Sie jede Menge Fragen an uns.  Wir versuchen auf den folgenden Seiten auf einige Ihrer Fragen zu antworten Wie Sie sich bei uns bewerben:
Language
  • Deutsch
  • Español
  • Magyar
  • -
  • Should be Empty:
BEWERBUNGSFORMULAR
back A D R E S S E Advanda GmbH Friedhofstr. 2D-79331 TeningenGermany K O N T A K Tw.hau@advanda.de +49 7641 9628 226+49 152 28664877 copyright © Advanda GmbH 2019 Grenzenlos Personal finden
back Wie Sie sich bei uns bewerben
Wie kann ich mich bewerben? Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie unter „Stellenangebote“ nach Ihrer Wunschposition suchen und sich direkt online mit unserem Bewerbungsformular oder auf dem Postweg bewerben. Sie können uns gerne auch anrufen oder ein E-Mail an: bewerbung@advanda.eu schicken. Woher weiß ich, ob meine Onlinebewerbung Advanda erreicht hat? Wir registrieren Ihre Bewerbung in unserem System und geben Ihnen auf jedem Fall eine schriftliche Rückmeldung über den Eingang der Bewerbung. Was passiert, wenn ich meine Bewerbung auf dem Postweg abgeschickt habe? Sobald wir Ihre Bewerbung erhalten haben, prüfen wir, ob wir zueinander passen. Dabei vergleichen wir sorgfältig, wie Ihr Profil mit den Anforderungen übereinstimmt. Eine erste Rückmeldung oder eine Terminvereinbarung zum persönlichen Gespräch erhalten Sie dann telefonisch oder per Email. Wie sieht der erste persönliche Kontakt aus? In der Regel bevorzugen wir das klassische Vorstellungsgespräch und laden - mit unseren Auftraggebern - jeden Bewerber einzeln ein. Dort lernen die Bewerber im einem ersten Gespräch Ihren Ansprechpartner kennen. Sollte der Bewerber uns auch in diesem Termin überzeugen, planen wir ein weiteres Treffen, zu dem wir gesondert einladen. Wie geht es nach dem Interview weiter? Je nach Position und anderen Rahmenbedingungen kann das weitere Vorgehen ganz unterschiedlich ausfallen. Das Auswahlverfahren ist auf das jeweilige Anforderungsprofil zugeschnitten und variiert aufgrund der vielfältigen Fachbereiche.
Sie können sich bei uns mit unserem Bewerbungsformular bewerben, oder Ihre Bewerbung auch auf folgende Adresse uns zusenden: oder alternativ auch per e-mail: bewerbung@advanda.eu Ihre Unterlagen uns zukommen lassen.
Bewerbertipps Wir suchen nicht nur Menschen mit Wissen und Qualifikationen. Wir setzen auch auf motivierte Mitarbeiter mit Selbstbewusstsein und Engagement, die mit Herz bei der Sache sind! Möchten auch Sie Ihre Stärken richtig präsentieren? Dann finden Sie nachfolgend einige Tipps für eine gute Vorbereitung Ihrer Bewerbung.
Lebenslauf Der Lebenslauf ist das Kernstück jeder Bewerbung. Gliederung und Chronologie sind wichtig, um beim Personalverantwortlichen zu überzeugen. Damit Ihr Lebenslauf beim Personaler überzeugt, muss er individuell auf den neuen Arbeitgeber zugeschnitten sein. - Ein guter Lebenslauf ist einfach, sachlich und gut gegliedert. Kurz und prägnant. - Ordnen Sie den Lebenslauf nach Ausbildung, Berufstätigkeit, zusätzliche Qualifikationen. - Dokumentieren Sie alles lückenlos, auch mit Leerzeiten. - Alle Daten werden tabellarisch aufgeführt. - An den Schluss kommen Datum und Unterschrift. - In die rechte obere Ecke kommt das Foto. Mit zwei Klebepunkten festgemacht. Die Zeugnisse - Berufszeugnisse werden als unbeglaubigte Kopien beigefügt. - Senden Sie niemals Originale mit. - Die Qualität der Kopien muss einwandfrei sein. - Die Zeugnisse dokumentieren lückenlos den beruflichen Werdegang. - Auch Belege über Weiterbildungsmaßnahmen und berufsinterne Fortbildungen fügen Sie bei. Die Ordnung - Alle Bewerbungsunterlagen legen Sie fest zusammen in einen DIN A4-Hefter, nicht lose. - Das Bewerbungsschreiben selbst fügen Sie lose bei. Alles zusammen versenden Sie in einem ausreichend frankierten und korrekt adressierten Umschlag.
Lebenslauf per Mail Die perfekte E-Mail-Bewerbung Eine Bewerbung per E-Mail ist preiswert und schnell. Doch das Medium Internet verleitet dazu, Fehler zu machen. Damit nicht prompt die Standardabsage im Posteingang landet, gilt es einige Regeln zu beachten. Grundsätzlich gelten bei einer E-Mail-Bewerbung all die Regeln, die auch bei einer postalischen Bewerbung wichtig sind. So sollte die Bewerbung natürlich fehlerfrei sein. Achten Sie auf Details wie zum Beispiel die Dateigröße. Die E-Mail sollte 3 MB nicht überschreiten. Weniger ist besser. Die Adresse, von der aus die Bewerbung versendet wird, muss seriös wirken. Bei E-Mail-Bewerbungen hilft Ihnen folgende Checkliste: - Verwenden Sie eine neutrale, seriöse E-Mail- Adresse. - Formulieren Sie die Betreffzeile aussagekräftig. - Formulieren Sie das Anschreiben ebenso sorgfältig wie für eine herkömmliche Bewerbung und fügen Sie es als E-Mail, Text oder als erste Seite des angehängten Dokuments ein. - Integrieren Sie Ihr Bewerbungsfoto mit Hilfe eines Textverarbeitungsprogramms in Ihren Lebenslauf. - Fassen Sie alle Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einem Dokument im PDF-Format zusammen. - Vorsicht bei Word-Dokumenten: Das Abspeichern in einer frischen Datei verhindert das Nachvollziehen der letzten Änderungen. - Verschicken Sie auf keinen Fall wahllos Serienbriefe - Verfassen Sie ihre Bewerbung in Deutsch oder sofern ausdrücklich angegeben in Englisch Eine gute Vorlage für eine Lebenslauf finden sie bei http://www.europass-info.de/de/europass- lebenslauf.asp
back back Happy new Job!
Analyse der Stellenanzeige - Lesen Sie sich die Stellenanzeige genau und aufmerksam durch und interpretieren Sie sie richtig. - Schätzen Sie für sich ehrlich ein, ob Sie auf die Stellenbeschreibung passen. Das Lichtbild - Lassen Sie Ihr Passbild von einem Profi machen. Nicht vom Fotoautomaten. Sie wollen doch einen guten Eindruck machen. - Das Foto kommt in die rechte obere Ecke des Lebenslaufs. Befestigt mit zwei Klebepunkten Das Bewerbungsanschreiben - Basisanforderungen - Fassen Sie sich kurz. Das Anschreiben sollte nicht länger als eine Seite sein. - Gehen Sie auf den Inhalt der Stellenbeschreibung spezifisch ein. - Sagen Sie etwas über sich und über Ihre derzeitige Tätigkeit. - Sagen Sie, warum Sie glauben, besonders für diesen Posten geeignet zu sein. - Vergessen Sie nicht Ihre kompletten Kontaktdaten mit Telefonnummer anzugeben. Das Bewerbungsanschreiben - mögliche Zusatzanforderungen - Erwecken Sie Aufmerksamkeit, indem Sie einen aktiven, vielleicht auch ungewöhnlichen oder überraschenden Einstieg für das Bewerbungsanschreiben wählen. - Wecken Sie Interesse an Ihrer fachlichen Qualifikation und Ihren Erfahrungen. Arbeiten Sie heraus, was Sie besonders gut können und auszeichnet. - Zeigen Sie auch wo der Nutzen für Ihren potentiellen, neuen Arbeitgeber liegt. - Erwähnen Sie auch Zusatzqualifikationen, ggf. auch aus dem privaten Bereich, wenn diese einen Mehrwert für die Stelle und das Unternehmen darstellen. - Wecken Sie den Wunsch, Sie als Person kennenzulernen. Denn Ihr Ziel ist, zu einem Vorstellungsgespräch oder Einstellungstest eingeladen zu werden.
Suchen Sie eine neue Herausforderung im Gesundheitswesen z.B. - als Arzt - Gesundheits- und Krankenpfleger - Pflegehelfer - Altenpfleger - Sanitäter oder in anderen Berufen im Gesundheitswesen? Gerne möchten wir Sie als spannende und individuelle Persönlichkeit kennen lernen - wir laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Ob Sie sich direkt für eines der ausgeschriebenen Angebote interessieren oder ob Sie einfach Eigeninitiative zeigen -wir freuen uns auf Sie! Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns die Basis für eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen. Melden Sie sich einfach! bewerbung@advanda.eu
Wollen Sie sich bei uns bewerben? Sicher haben Sie jede Menge Fragen an uns. Wir versuchen auf den folgenden Seiten auf einige Ihrer Fragen zu antworten
back
ADRESSE Riedstr.8 79331 Teningen Deutschland
KONTAKT e: w.hau@advanda.eu f: +49 7641 9628 226 +49 152 28664877
copyright © advanda
back
Grenzenlos Mitarbeiter finden
Advanda Personalvermittlung
Grenzenlos Mitarbeiter finden
A